Freie PlätzeEs war mal wieder schwer was los am Samstag an den Anmeldetelefonen!

Aber auch dieses Mal sind in ca. der Hälfte der Angebote noch freie Plätze zu haben. In welchen Kursen dies der Fall ist, könnt ihr hier auf der Seite unter Freie Plätze nachschauen.

Anmelden könnt ihr euch dafür wie üblich unter der Nummer 04441-8982192.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

fonAm morgigen Samstag, 13.01.2018, geht es von 10:00 - 13:00 Uhr los mit dem telefonischen Anmeldeverfahren. Die Anmeldenummer ist 04441-8982192.

Es werden auch dieses Mal wieder sieben Anmeldetelefone für euch besetzt sein. Trotzdem kann es etwas dauern, bis ihr an der Reihe seid. Die Telefonanlage kann 60 Anrufer auf einmal in die Warteschleife aufnehmen. Falls ihr also beim ersten Versuch nicht in der Warteschleife landet, dann wählt bitte einfach neu. Wenn ihr dann in der Warteschleife seid, bekommt ihr regelmäßig durchgesagt, auf welchem Platz ihr seid. Wir arbeiten uns zu euch durch :-)

Aber kein Grund zur Panik: Erfahrungsgemäß sind auch nächste Woche bei etwa der Hälfte der Kurse noch frei Plätze zu bekommen.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

xmasDie Kreisjugendpflege und die ganze Jugendechomannschaft wünschen allen Dümmerheimer/innen wunderschöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2018!

Das Jugendecho ist auf dem Weg zu euch, wir sehen uns also nach nur einer ganz kleinen Winterpause im guten alten Dümmerheim!

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Titel 8140 Jahre und kein Bisschen leise...
Mit dem "Dümmerheim" und dem "Jugendecho" feiern im kommenden Jahr zwei alte Hasen der Jugendarbeit einen runden Geburtstag!

Das wird natürlich auch noch gebührend gefeiert. Aber erst einmal starten wir mit einer Jubiläumsausgabe des guten alten Jugendechos in die neue Saison. Unter "Angebote" könnt ihr das gute Stück schon einmal online anschauen und hier gibt's das Ganze als Download. Die Printversion wird zu Weihnachten auf den üblichen Kanälen bei euch ankommen.

Viel Spaß beim Stöbern im Jugendecho Nr. 81!

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

tvIn der Herbstferienwoche hatten wir Besuch von einer Videojournalistin von Nordsehen.tv. Das war sehr nett und herausgekommen ist ein kleiner Clip über das gute alte Dümmerheim.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Am besten überzeugt ihr euch selbst und schaut euch das gute Stück HIER einmal an.

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Login

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zu unserer Datenschutzerklärung ICH STIMME ZU