Sonntag, 02 Oktober 2016 12:57

Schafe und Schäfer / Schafe lotsen

geschrieben von
Spiel bewerten
(2 Stimmen)

Ziel des Spiels ist es, dass ein Schäfer die gesamte Gruppe zu einem bestimmten Zielort (Stall) bringt. Der Leiter bestimmt einen "Schäfer", allen anderen werden die Augen verbunden. Der Schäfer bekommt anschließend leise den Stall gezeigt. Er muss die anderen TN zum Stall führen, ohne dabei zu sprechen oder die TN zu berühren. Laute, Pfiffe etc. sind erlaubt.

Bevor das Spiel beginnt erhält die Gruppe 15 Minute Vorbereitungszeit, um sich eine Strategie zu überlegen. Anschließend werden den TN die Augen verbunden und sie werden im Raum verteilt (evt. mit Drehen).

Wichtige Infos

Material:
TN x Augenbinde
Hinweise:

Bitte die Stolpermöglichkeiten beachten.

Klassische Kategorie:
Wahrnehmungsspiele
Gruppenphasen:
Vertrauensphase
Spielezweck:
Kooperationsspiele (eher kopf-/kommunikationsbetont)
Ort:
Gruppenraum, Gebäude, Wiese / Sand / fester Untergrund
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Login

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zu unserer Datenschutzerklärung ICH STIMME ZU Ablehnen