Dienstag, 04 Oktober 2016 14:36

Trollball

geschrieben von
Spiel bewerten
(6 Stimmen)

Es werden zwei Teams gebildet, die zu Anfang des Spiels in ihren jeweiligen Toren stehen. Dann wird der Gymnastikball vom Leiter als Startsignal in die Mitte geworfen. Die Teams müssen versuchen, den Ball ins gegnerische Tor zu bringen. Dabei sind alle Methoden außer direkten Schlägen, Tritten, Bissen etc. direkt gegen Gegenspieler erlaubt. Die Mannschaft mit den meisten Toren in einer vorgegebenen Zeit gewinnt.

Wichtige Infos

Material:
- 1 x Gymnastikball - 1 x Spielfeld mit Fußballtoren (Fussballfeld)
Hinweise:

- Spiel kann und wird sehr ruppig werden, u.U. Verletzungsgefahr

- klares Stoppsignal ausmachen. Bei Ruf "Stop" muss! sofort das Spiel unterbrochen werden.

- klarmachen, dass Treten, Schlagen etc. tabu ist

Klassische Kategorie:
Actionspiele
Gruppenphasen:
Machtkampfphase
Spielezweck:
Auspower-Spiele, Vollkontaktspiele/Umwuppspiele, Wettkampf-/Konfrontationsspiele
Ort:
Wiese / Sand / fester Untergrund
Gruppengröße:
auch für Großgruppen mit mehr als 30 TN geeignet
Bewegung:
Viel
Besonderheiten:
Nass und dreckig werden
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Login

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zu unserer Datenschutzerklärung ICH STIMME ZU Ablehnen